#Respect4Project ist eine von uns ins Leben gerufene Kampagne, die darauf abzielt, mehr Spieler in ihrem Umgang mit Mods Dritter zu sensibilisieren.

Nicht selten erlebt man in diversen Spiele-Szenen, dass User die Arbeit Anderer als ihre eigene ausgeben oder dass Modder bedrängt werden. Mods erscheinen nicht schnell genug, Maps sehen beschissen aus, Fahrzeuge sind verhunzt, Internet-Foren sind voller Neider – Die Liste könnte man noch ein ganzes Stückchen so weiterführen.

Der Kern unserer Kampagne ist einfach, dass den Miesmachern die Augen geöffnet und/oder einfach der sprichwörtliche Spiegel vorgehalten wird. Wir dulden diese Undankbarkeiten nicht mehr und wollen gemeinsam mit allen anderen vernünftigen Spielern ein Zeichen setzen – klar, verständlich & offensiv verlangen wir nur eines: Habt Respekt vor der Arbeit und der Mühe, die in jeglichem Projekt stecken !!!

Und so kannst DU uns dabei unterstützen

Möglichkeit #1 | Social Networks

Wenn du auf Facebook oder Twitter einen Beitrag teilst oder
einen Kommentar verfasst, der sich in irgendeinerForm mit
Game-Projekten beschäftigt, hilft es schon, wenn du diesen Share
oder Comment mit dem Hashtag
#respect4project versiehst.

Eine andere Möglichkeit: Direkt die R4P-Facebook-Seite zu liken.

Wir informieren dich dort über alles, was in irgendeinem Bezug
zu unserer Kampagne steht, geben dir Tipps zum Umgang mit Hatern,
Tricks zum erfolgreichen Umsetzen deiner eigenen Projekt-Ideen,
Interviews mit Projekt-Leitern und vieles mehr.

Also los jetzt, ein Like schadet keinem.

Möglichkeit #2 | Avatare bzw. Profilbilder

Zeige in Foren und anderen Seiten, die ein Profilbild bzw.
Avatar zulassen/erfordern, deine Solidarität gegenüber
unserer Kampagne mit diesen Avataren.

Einfach auf eines der Bilder  rechtsklicken und
mit „Bild speichern unter …“ den Avatar auf den PC
runterladen.

Runterladen schadet auch keinem.

Möglichkeit #3 | R4P-OmSi-Repaint

Mit einem Klick auf das rechtsstehende Bild
lädst du dir 
unser offizielles R4P-OmSi-Repaint runter.

Wie dir das beim Unterstützen der Kampagne hilft ???
Ganz einfach: baust du an einer OmSi-Map, kannst du Screenshots
erstellen,  
auf denen unser Repaint durch deine Stadt fährt. Drehst
du eher Let’sPlays oder streamst gerne live deine OmSi-Fahrt, kannst
du unser Repaint dabei nutzen und so all deinen Zuschauern deine
Unterstützung der Kampagne bezeugen

Und damit zu fahren tut keinem weh.